Zurück bei Neutrino

Antworten
the-cableguy
Beiträge: 2
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 22:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Zurück bei Neutrino

Beitrag #1 von the-cableguy » So 18. Nov 2018, 12:14

Hallo zusammen,

es wurde wieder Zeit. Nachdem das Thema DBox2 ja endgültig durch war musste jetzt wieder was mit Neutrino her. Der Normalo-Kram nervt einfach.
Gestern hab ich dann ein Image in den (oder die?) neuen Tank eingespielt. Schon ging es los, Update failed....
Habe es über USB probiert, nach der Anleitung von hier. Anderer Stick, selbes Problem, anders Image, selbes Problem.
Dann war der nächste Versuch den USB an der Front zu benutzen. Ging sofort. Wäre vielleicht was für die Anleitung,
waren sicher 6-7 Versuche hinten. Vorne ging das sofort.
Beim Neustart blieb der Kasten dann allerdings beim Start mit NI am Fernseher einfach stehen.
Langsam stieg Ärger auf und ich dachte darüber nach wo wohl mein serielles Kabel liegt.
Anderes Image eingespielt, Update ging jetzt sofort, am Font-USB. Wieder kein Booten.
Dann habe ich noch die u-boot.bin und die uldr.bin erneuert und die Büchse lief.
Wäre ja langweilig wenn das auf Anhieb funktioniert hätte.

Schön hier ein paar bekannte Namen aus dem GLJ zu lesen. Freu mich schon drauf herauszufinden was jetzt alles geht mit dem Ding. Zuerst werde ich mal meine Karte mit gepairtem Modul in Angriff nehmen. Wurde mit einer freundlichen CI+ Meldung begrüßt, aber im Vorfeld wurde mir gesagt der Tank kann das. Bin da auch gerne offen für Tips wie das geht oder wo das schon behandelt wurde.

Viele Grüße, Andi

Lars.Berlin
Beiträge: 163
Registriert: Di 12. Apr 2016, 16:38
Wohnort: Berlin
Box: Tank's, Trinity's, AX-HD51 4K UHD
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zurück bei Neutrino

Beitrag #2 von Lars.Berlin » So 18. Nov 2018, 15:22

Letzteres, ist hier leider nicht erwünscht !
Grüßle Lars

1x 0,85 cm Kathrein-Spiegel mit LNB's für 13,0°E & 19,2°E
1x VFKD-Kabelanschluss, voll ausgebaut (862 MHz)
3x Tank, 2x DVB-S/S2, 2x DVB-C/C2 je 1TB HDD
3x Trinity, 1x DVB-C/C2
2x AX-HD51 4K UHD, 1x DVB-S/S2/SX, 1x DVB-C/C2/T/T2 je 1TB HDD

the-cableguy
Beiträge: 2
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 22:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zurück bei Neutrino

Beitrag #3 von the-cableguy » Mo 19. Nov 2018, 00:33

Dann lass ich das natürlich. Die Intention dahinter war auch nicht irgendetwas für lau zu schauen sondern den dämlichen Jugendschutzpin automatisch eingeben zu lassen. Hab keine Kinder im Haus und bin ständig am Code eingeben.
VG

Benutzeravatar
Knicko
Papa Schlumpf
Beiträge: 362
Registriert: Di 5. Apr 2016, 16:54
Box: Zee², Neo², Link, AX-HD51-1SAT-Tu
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Zurück bei Neutrino

Beitrag #4 von Knicko » Mo 19. Nov 2018, 11:21

Hi the-cableguy

Dann Willkommen bei uns.

Code: Alles auswählen

Schön hier ein paar bekannte Namen aus dem GLJ zu lesen
Ja, kann mich noch an den ein oder anderen Beitrag erinnern. :-)
Die Box wird dir gefallen, viel Spass damit.

gr. Knicko
MAKE NEUTRINO GREAT AGAIN!

Antworten